Kontakt -- Impressum

Floßfahrt

Auf einem Floß durchs reizvolle, idyllische Alztal treiben - dazu laden wir Sie ein.
Von Seebruck bis Truchtlaching mitten durchs Landschaftsschutzgebiet, wo der Fluss noch seinen natürlichen Lauf hat, kann man die einzigartige Flußlandschaft entdecken.
Auf einem Floß mit Tischen und Bänken können bis zu 30 Personen befördert werden. Für Gruppen bis 60 Personen können zwei Floße zusammengebaut werden.

Reservierungen bei uns sind nur für das komplette Floß möglich. Einzelpersonen, Familien oder kleinere Gruppen haben die Möglichkeit an Familienfloßfahrten, naturgeführten Floßfahrten der Gemeinde Seeon-Seebruck teilzunehmen. Auskünfte erhalten Sie bei der Tourist-Information Seebruck unter der Tel.Nr. 08667 7139 oder unter www.seeon-seebruck.de.

Saisonbeginn

im Landschaftsschutzgebiet ist der
1. Juli.
Ab dem 1. Juli bis 3. Oktober kann das Floß täglich vormittags um 10.00 Uhr oder nachmittags ab 14.30 Uhr gebucht werden. Gefahren wird bei jedem Wetter, da wir das Floß mit einer Markise überdachen können. Wir behalten uns vor, bei Hochwasser evtl. vereinbarte Termine abzusagen. Brotzeiten und Getränke können mitgebracht oder bei uns bestellt werden.

Planen Sie rechtzeitig Ihren Ausflug, um den gewünschten Termin zu erhalten.

Ablegestelle in Seebruck ist in der Haushoferstraße hinter dem Minigolfplatz, der Minigolfplatz hätte die Hausummer 1; bitte nur den öffentlichen Parkplatz dahinter benutzen (gebührenpflichtig)
Anlegestelle in Truchtlaching ist in der Seeonerstraße Strandbad-Parkplatz (öffentlich, gebührenpflichtig)